Schulpsychologe – Ansprechpartner in allen Bereichen

Februar 20, 2015 · Posted in Allgemein 

An Schulen werden immer mehr Schulpsychologen eingesetzt. Sie bieten eine Unterstützung zu vielfältigen Themengebieten. So unterstützen sie bei Fragen zu Lernproblemen genauso wie bei Fragen zur Wahl der richtigen und geeignetsten Schullaufbahn. Auch bei psychologischen Problemen wie unwilligem Zur Schule gehen, Schwänzen, auffälligem Verhalten oder Mobbing stehen sie zur Verfügung. Sie sind Ansprechpartner für Kinder, Eltern und das Lehrpersonal.

Der SchulpsychologeSo können sie in Zusammenarbeit mit Fachlehrern Förderpläne und Maßnahmen zur Förderung und Forderung von Schülern entwickeln. Auch Maßnahmen zum sozialen Miteinander werden von Schulpsychologen ergriffen und die Lehrer dabei unterstützt. Bei der Bewältigung von Krisen im Schulalltag, oder bei akuten Krisen (Todesfall eines Mitschülers) stehen sie beratend zur Seite. Sie entwickeln Fortbildungen für Lehrer und tragen im Gesamten durch ihre Mitarbeit in Schulen zur Erfüllung des schulischen Bildungsauftrages bei. Bei Schülern tragen sie zum Wohlbefinden und zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Zusammenfassend kann man sagen, dass sie beratende, diagnostische und präventive Aufgaben wahrnehmen.

Da der Schulpsychologe immer mehr an Bedeutung gewinnt, besteht auch ein großer Bedarf an richtig ausgebildetem Personal. Schulpsychologe wird in der Regel mit einem Fachstudium in Psychologie und dem Abschluss als Master. Zusätzlich kann man auch ein Fachstudium als Lehrkraft machen. So kann man seine Arbeit aus der Lehrer- und der psychologischen Perspektive ausüben. Auch die Weiterbildung zum Psychologen über ein Fernstudium ist möglich. Es gibt einige Fernuniversitäten, welche eine entsprechende Ausbildung anbieten (www).

In der heutigen Zeit, in welcher die Eltern immer mehr privat- und beruflich gebunden sind und so ihre Kinder oft mit schulischen Problemen allein gelassen werden, ist der Schulpsychologe oft die alleinige Anlaufstelle für die Kinder. Auch ihre privaten Probleme können sie mit ihm besprechen und erste Lösungen finden.

Auch bei uns im Freistaat ist die besondere Bedeutung des Schulpsychologen bekannt und anerkannt. So stellt sieht auch das Kultusministerium seine Wichtigkeit für einen geordneten Schulablauf. Entsprechende Beratungsstellen und Informationen stellt das Ministerium auch auf seiner Webseite vor. Wenn sie also weitere Informationen suchen, dann schauen sie bitte unter folgender URL: http://www.bildung.sachsen.de/1278.htm

Comments

Leave a Reply